Turnen in der Lübecker Turnerschaft

- Wettkampfturnen -

Trainingsgruppen u. -zeiten

Trainingsgruppe Nachwuchs - Grundlagentraining

Montag u. Donnerstag

16.00 - 18.00 Uhr

Hauptturnhalle, Mühlenstraße 74

Das Nachwuchs-Team trainiert zweimal wöchentlich in der Hauptturnhalle. Es wird an den Geräten Sprung (Kasten, Bock, Pferd bzw.Tisch), Reck/Stufenbarren, Schwebebalken und Boden geturnt. Neben der Freude am Turnen und dem bewußten Bewegen des eigenen Körpers ist die regelmäßige Teilnahme an den Kreismeisterschaften der Pflichtstufen (P-Stufen) im Kreisturnverband Lübeck (KTV-Lübeck) das angestrebte Ziel.

Trainingsgruppe der Fortgeschrittenen - Aufbautraining

Montag

17.00 - 19.30 Uhr

Hauptturnhalle, Mühlenstraße 74

Donnerstag

16.30 - 19.00 Uhr

Hauptturnhalle, Mühlenstraße 74

Freitag

18.00 - 20.00 Uhr

Sporthalle des Katharineums, Glockengießerstraße 6

Das Team der Fortgeschrittenen trainiert zwei- bis dreimal pro Woche in zwei unterschiedlichen Turnhallen. Es wird an den Geräten Sprungtisch, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden bzw. Tumblingbahn oder AirTrack geturnt. Das Ziel ist die Teilnahme an den Kreismeisterschaften, den Landesmeisterschaften der Turnerjugend und der Frauenklasse des Schleswig-Holsteinischen Turnverbandes (SHTV) sowie auch der Start in den Schleswig-Holsteinischen Turn-Ligen. Die Trainingsinhalte orientieren sich an den Wertungsvorschriften der P-Stufen und an den Vorgaben zur Kür modifiziert der LK2 und LK3, die durch das Aufgabenbuch, die Nationale Elementeliste und den Code de Pointage vorgegeben sind. Für Studentinnen mit Turnerfahrung sowie auch für das Erwachsenenturnen und Jugendturnen ist die Gruppe der Fortgeschrittenen ein aus unserer Sicht gutes Trainingsumfeld.

Die Hauptturnhalle befindet sich im Lübecker Stadtzentrum, und zwar in der Mühlenstraße 74 in 23552 Lübeck.

Während der Schulferien findet das Turntraining nur nach vorheriger Absprache statt.